Willkommen

Willkommen auf unserer Homepage Tansaniapartnerschaften des Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirks München. Hier finden Sie neueste Nachrichten und viele Informationen.

Seit etwa 50 Jahren bestehen Partnerschaften zwischen Gemeinden und Prodekanaten der evangelisch-lutherischen Kirche in München mit Gemeinden und Dekanaten bzw. Diözesen der evangelisch-lutherischen Kirche im südlichen Hochland von Tansania.
Hier erleben wir weltweite Kirche. Wir spüren den verbindenden Geist Gottes, wir erfahren eine Lern- und Weggemeinschaft, gemeinsam engagieren wir uns für eine lebenswerte Welt und wir erleben die weltweite Kirche in persönlichen Begegnungen. So verschieden wir auch sind, wir begegnen uns als Freunde.
Weiterlesen …
 

neu

Neu auf unserer Homepage

Hier finden Sie auf einen Blick die neuen Seiten und letzten Aktualisierungen unserer Homepage.

 

Tipps und Links

finden Sie hier:  Tipps und Links

Aktuellste Nachrichten aus Tansania findet man in der Regel auf der der Homepage des Freundeskreis Bagamoyo e.V.

Aktuelles

Online-Veranstaltung des Tansania-Network am 26.10.2022

Der NetTalk wird auf Englisch sein.
Wir steigen mit einem 10-minütigen Video ein, dass Josephat Hema für uns in Dar es Salaam gedreht hat. Er hat zusammen mit seinem Team die Menschen auf der Straße in Kinondoni befragt, wie sie über den Krieg denken.
Anschließend diskutieren wir mit Charles Makakala und Bravius Kahyoza über die Frage, warum Tansania sich bei den UN-Resolutionen enthalten hat und was ihre persönliche Meinung dazu ist.

Mehr Infos im Flyer:

Großkarolinenfeld
Bildrechte Ulrich Werwigk

Am 17. September 2022 wurde Pfarrer Fabian Ludwig, Missionspfarrer des Prodekanats München Süd-Ost, feierlich durch Dekan Mathis Steinbauer verabschiedet. Pfarrer Ludwig tritt für seine Familie eine zunächst zweijährige Elternzeit an.  Als Partnerschaftsausschuss München Ost / Südost haben wir uns für sein beherztes und zielstrebiges Engagement mit dem nachstehenden Grußwort bedankt:

Wir eröffnen unser Wochenende mit einer Fotoausstellung, die auf
eindrucksvolle Weise Frauen während der Corona-Pandemie
porträtiert.

Am Samstag steigen wir mit einem historischen Rückblick ein und
spannen dann den Bogen zur Gegenwart: Welche präkolonialen
Handelsbeziehungen gab es und wo stand Tansania während des
kalten Krieges? Auf welchen Ebenen nimmt Russland heute
Einfluss auf Tansania? Außerdem diskutieren wir über die
Auswirkungen des Ukraine Krieg auf das Leben der Menschen und
den Energiesektor.

Pfr. Yusuph Mbago Gemeindesonntag
Bildrechte Ulrich.Werwigk@t-online.de

Liebe Partnerschaftsbeauftragte,
liebe Freunde,

am kommenden Sonntag, dem 31.07.2022, findet, wie verschiedentlich mitgeteilt, um 10 Uhr der Verabschiedungsgottesdienst von Pfr. Yusuph Mbago und seiner Familie in der Kirche „Zum guten Hirten“ in Oberhaching, Alpenstr. 7, statt. Der Gottesdienst wird gestaltet von Pfr. Mbago gemeinsam mit Pfr. Karsten Schaller und Pfr. Manfred Kurth (MEW).

Christa Müller in Petersberg
Bildrechte Michael Binder

Am 28.06.2022 verstarb Frau Christa Müller im Alter von 82 Jahren in Ebersberg.

Christa Müller wurde am 03.02.1940 in Leipzig geboren und kam als Kind über Kulmbach nach München. 1966 heiratete sie Peter Müller, die Familie hat zwei Töchter.
Nach Abschluss des Gemeindehelferinnenseminars in Stein arbeitete sie als Gemeindehelferin in München und nach dem Umzug nach Poing als Religionspädagogin in den Poinger Schulen.

Partnerschaftsveranstaltungen im Dekanatsbezirk