Tansanias Präsident Magufuli gestorben

Fahne Tansanias
Bildrechte: Bild von jorono auf Pixabay

Tansanias Präsident John Magufuli ist tot. Er ist in einem Krankenhaus in Daressalam an einem Herzleiden verstorben, gab die Vizepräsidentin Hassan bekannt.

Magufuli regierte Tansania seit 2015 und wurde erst im Herbst letzten Jahres wiedergewählt. Viele Tansanier schätzen ihn. Zwar wurde unter ihm die Meinungsfreiheit im Land spürbar eingeschränkt, auch seine Corona-Politik fand viel Kritik in Europa. Andererseits hat er zahlreiche Missstände beseitigt und die wirtschaftliche Entwicklung Tansanias stark vorangebracht. Das brachte ihm viel Anerkennung.
Magufuli war bei vielen Tansaniern sehr beliebt. "We liked Magufuli for many things, especially his Vision as Tanzanian", schrieb uns Dekan Mwambenengo.

Mehr lesen Sie unter anderem in der Presseerklärung von Mission EineWelt: